Drei Tipps, mit denen beim Auffordern nichts mehr schiefgeht

Deine mentale Einstellung beim Auffordern...

...zum Tanzen ist wichtig! Das glaubst Du nicht? Doch! Wenn Du bereits mit der Einstellung auf eine Frau zugehst: „Sicher sagt sie sowieso ‚nein‘“, wirkst Du nicht überzeugend und selbstbewusst. Damit Dir das nicht passiert, hier ein paar statistische Daten zu Deiner Motivation: Statistisch gesehen sagen weniger als 30% Frauen eine Aufforderung zum Tanzen ab. Später in einem anderen Artikel werden wir auch darauf eingehen, warum Frauen manchmal nicht tanzen möchten. Doch bleiben wir erstmal bei den 30% - das bedeutet 70 % Erfolgschancen!

Der Grund? Meist gibt es weniger männlicher Tänzer als Damen. Frauen gehen zum Salsa um dort zu tanzen und den Alltag ein wenig hinter sich zu lassen. Darum freuen sich Frauen meist über jede Aufforderung, die ihnen dazu Gelegenheit gibt. Auch wichtig zu wissen: Jeder Mann und jede Frau hat beim Salsa bereits einmal eine Ablehnung erhalten. Manchmal passt es einfach gerade in dem Moment nicht.

Tipp 1: Wie forderst Du auf?

Drei tipps 1Zum Auffordern einer Frau ist es völlig ausreichend, ihr die Hand ausstrecken und freundlich zu lächeln. Wenn du unbedingt etwas sagen möchtest, wähle kurze Sätze wie „Tanzen?“, „Magst du tanzen?“, „Lust auf ein Tanz?“ oder ähnliches. Wenn du dann eine Frau aufforderst, und sie sagt ja, tanze mit ihr für den ersten gemeinsamen Tanz nur ein Lied. Wenn das Lied für euch zu kurz war, dann maximal zwei Lieder.

Wichtig ist, was danach passiert. Bedanke dich auf jeden Fall (egal, ob sie dir super sympathisch war oder Du froh bist, dass es vorbei ist). Wenn Du Dir dann vorstellen kannst, noch einmal mit ihr zu tanzen, dann teile ihr mit, dass es Dir Spaß gemacht hat und begleite sie zu ihrem Platz zurück. So hast du einen guten ersten Eindruck hinterlassen und eine weitere Tanzpartnerin für die Zukunft gefunden. Frauen achten auf Kleinigkeiten – und genau das hast Du auf diese Weise schon getan. War doch ganz einfach, oder?

Tipp 2: Ablehnung erhalten? Kein Problem!Drei Tipps 2

Es wird auch bei dir vorkommen, dass du auf deine Aufforderung hin ein „nein“, „später vielleicht“ oder auch ein „ich kann nicht tanzen“ hörst. Sagt sie, dass sie nicht tanzen kann, kannst Du eventuell durchaus ganz höflich fragen: „Möchtest du gerne den Grundschritt lernen? Es ist ganz einfach!“ Wenn sie dann möchte, erklärst du ihr den Grundschritt. Am besten wiederholst du 4-5-mal die Schritte 1-2-3 und erst danach die Schritte 5-6-7. Wenn sie auch nicht den Grundschritt lernen möchte, wünschst du ihr einen schönen Abend und gehst wieder.

Bei allen anderen Antworten lautet der beste aller Ratschläge: Frage niemals nach, warum sie nicht möchte. Ein Nein in der Salsa Szene hat einfach keine Bedeutung. Sag‘ einfach höflich “Schönen Abend noch!“ oder „Ok!“ und gehe weiter. Warum? Weil es Dir nichts ausmachen darf. Sogar die besten und attraktivsten Tänzer bekommen ab und zu ein „nein“ zu hören. Frag‘ einfach die nächste.

Aber: niemals die Freundin der Nein-Sagerin. Frauen stehen sich oft in Konkurrenz zueinander – ein weiteres Nein wäre die Folge. Auch dann, wenn die Freundin gerne mit dir getanzt hätte. Gehe einfach auf die andere Seite der Tanzfläche und frag‘ die Nächste. Basta! Und denke dran: Meistens haben die Tanzflächen vier Seiten…

Tipp 3: Tanzniveau vergleichen

Drei Tipps 3

Als Salsa Anfänger können Dir die folgenden kurzen Tipps weiterhelfen. Willst du auffordern, dann kontrolliere erst einmal kurz, ob die Frau auf Deinem Niveau tanzt. Tanzt sie deutlich besser als Du, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie mit Dir tanzen möchte, vielleicht nicht ganz so groß.Hilfreich ist es immer auch, wenn Du, soweit das möglich ist, auf deine erste Salsa Party mit Menschen gehst, die Dein Tanzniveau haben –zum Beispiel, weil sie in deinem Tanzkurs sind.

Am besten forderst Du zunächst nur bei Liedern auf, bei denen Du den Takt bereits gut erkennen kannst. Das erspart Dir, dass Du auf der Tanzfläche unsicher wirkst.

Welche guten Tipps habt Ihr auf Lager?

 

P.S. Und hier zeigen wir Frauen wie sie als Frau beim Salsa immer aufgefordert werden...

Empfehlen: Unterstütze Salsaland, indem Du diesen Beitrag teilst.

Share This